News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Rosberg ist raus, Venturi drin: Formel E Starterfeld ist voll

Venturi Formel E

Bis heute konnte sich das deutsche Team Rosberg noch Hoffnung auf einen Platz in der neuen Formula E machen, die aber sind soeben begraben wurden. Mit Venturi hat die Elektro-Rennserie ihr zehntes Team bekannt gegeben.

Autofans ist Venturi eventuell als Hersteller flotter Sportler und alternativer Elektroautos ein Begriff, wobei die Monegassen für die Formel E ein Joint Venture mit einem berühmten Hollywood-Star eingehen: Leonardo di Caprio. Beheimatet ist das neue Venturi Grand Prix Formula E Team selbstredend in Monaco, womit Europa mit fünf Teams das Gros der Rennserie stellen wird.

Fünf mal Europa: Die zehn Teams der Formel E

Tatsächlich ist Venturi nach Drayson, e.dams, Abt und Virgin das fünfte europäische Team, drei kommen aus Asien (China Racing, Super Aguri, Mahindra), zwei aus den USA beziehungsweise Amerika (Andretti, Dragon).

Für Venturi sind Autos mit Elektroantrieb jedenfalls nicht neu, gilt der Autobauer aus Monaco doch als einer der führenden Hersteller im Elektro-Segment. Kein Wunder, hält Venturi doch den Geschwindigkeitsweltrekord für batterieelektrische Modelle - mit 495 km/h.

Schon in der zweiten Saison will Venturi daher seinen eigenen Boliden bauen, dessen Antrieb vom Rekordhalter Venturi VBB-3 abgeleitet werden soll. Dessen 3.000 PS dürfte der künftige Elektro-Renner zwar nicht erreichen, trotzdem schaffen auch die Monoposti 225 km/h.

Die offiziellen Teams der 2014/2015 FIA Formula E Championship

Bild: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!