News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Da war es nur noch ein freier Platz: Virgin nennt für Formel E

Virgin Racing Formula E Team

Gerade hat die Formel E ihren offiziellen und von der FIA abgesegneten Kalender 2014/2015 vorgestellt, schon folgt der nächste Hammer. Virgin Racing ist offiziell das neunte Team der Elektro-Serie - da war’s nur noch einer.

Mit der Nennung des Virgin Racing Formula E Team ist nur noch ein Platz in der neuen Formel für Elektroautos zu vergeben. Formel 1-Fans dürfte Virgin-Boss Sir Richard Branson jedenfalls ein Begriff sein, stieg der britische Milliardär mit Virgin Racing doch 2010 - zuvor Manor Grand Prix - in die Königsklasse ein. Heute firmiert besagtes Team unter dem Label des russischen Sportwagenhersteller Marussia, Virgin selbst ist aus der F1 wieder verschwunden.

Comeback: Virgin wieder im internationalen Rennsport

In der Formel E feiert Virgin Racing 2014 aber sein Comeback, statt V8-Verbrenner sorgt ein alternativer Elektroantrieb zur Befeuerung der rot angehauchten Boliden. Auch der Teamchef ist ein alter Bekannter und schon wie zu Formel 1-Zeiten ein gewisser Alex Tai, der damals allerdings schon nach einem Monat das berühmte Handtuch warf. In der Formel E soll Tai laut Branson länger durchhalten, wobei sich der Teamchef von der Elektro-Serie ebenfalls „absolut begeistert“ zeigt, deren Konzept „gut zur Marke Virgin passt“.

Virgin ist nicht der erste große Name der (neuen) Szene, schließlich sind bereits Motorsport-Größen wie Andretti, e.dams und Alain Prost oder Abt Sportsline an Bord. Spannend wird jetzt Nummer zehn der Startaufstellung, in welcher auch gern das Team Rosberg stehen würde. Der offizielle Formula E Kalender ist übrigens ebenfalls gerade heute veröffentlicht.

Alle bisherigen Teams der Formel E:

Bilder: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!