News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Moskau Motor Show 2014: Nissan zeigt Pathfinder IV Hybrid

Nissan Pathfinder IV

1986 rollte Nissan mit dem Pathfinder seinen großen SUV auf den Markt, 1997 folgte der Start in Europa. 2012 (!) wurde die vierte Generation präsentiert, die nun auch endlich in Europa debütiert - auf der Moskau Motor Show 2014!

In Moskau ist der neue, vierte Pathfinder vom 27. August bis 2. September erstmals live in Europa zu sehen, wobei Nissan in Russland quasi doppelt auftrumpft. Unter der Haube des Pathfinder IV ist nämlich ein Hybrid eingepflanzt. Der zweite Clou: Nach der Premiere wird der neue Pathfinder Hybrid auch in Russland (St. Petersburg) gebaut, womit der Geländewagen als erstes „russisches“ Hybridmodell gilt.

Nissan Pathfinder IV

Russland-Markt im Visier: Der Pathfinder VI kommt

Im Nissan Pathfinder Hybrid arbeiten jedenfalls ein 2,5-Liter-Benziner plus der typische Elektroantrieb, kombiniert wird das Doppelherz mit X-Tronic Automatik und Allrad. Konkreter wird Nissan nicht, dafür autobild.de. So generiert der zusätzliche E-Motor 15 kW oder 20 PS, zusammen bringen es die Aggregate auf 253 System-PS. Im Vergleich zum konventionellen 3,5-Liter-Benziner (11,2 l/100 km) schluckt der Hybrid runde zwei Liter weniger, nämlich „etwas mehr als neun Liter kombiniert“.

Nissan Pathfinder IV

Der nötige (Lithium-Ionen)Akku ist unter der dritten Sitzbank verbaut, womit der Hybrid ebenso viel Platz bietet wie der Benziner. Nun gibt es das berühmte Aber: Nach Deutschland kommt der neue Pathfinder „definitiv nicht“ (O-Ton autobild.de). Tatsächlich steht bei Nissan der russische Markt im Fokus, der für die Japaner mittlerweile der größte in Europa ist. In den nächsten drei Jahren will Nissan samt Datsun und Infiniti zehn Prozent Marktanteil erobern, 90 Prozent aller verkauften Fahrzeuge sollen direkt vor Ort produziert werden.

Neben dem neuen Pathfinder parkt Nissan in Moskau übrigens den im russischen Izhevsk produzierten Nissan Sentra, der in Kooperation mit AvtoVAZ (Lada) entwickelt wurde. Erstmals in Russland zu sehen sind außerdem Nissan Juke, Nissan GT-R Nismo und Datsun Mi-do (Bild unten).

Datsun Mi-do
Bilder: Nissan - Quelle: autobild.de (Leistung)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 66 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!