News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Nissan Leaf 30 kWh: Stromer kommt mit mehr Reichweite

Was längst durch das Internet geisterte, ist nun offiziell: Nissan bringt seinen Leaf 2016 mit mehr Reichweite. Der neue Akku speichert 30 kWh und ermöglicht 250 Kilometer, die 24-kWh-Version bleibt als Einstiegsmodell erhalten.

Nissan Leaf 30 kWh 2016

Nissan pimpt seinen Leaf, nämlich auf mehr Reichweite. Dank neuen Akku mit 30 kWh Kapazität schafft der Kompakte laut NEFZ 250 Kilometer, was gegenüber dem alten 24-kWh-Modell (200 km) ein Reichweitenplus von 26 Prozent bedeutet. Im Autohaus steht der Leaf 30 ab 2016, einen konkreten Termin zur Markteinführung hat der japanische Hersteller noch nicht genannt.

Dafür nennt Nissan bereits Preise: Starten wird der Leaf 30 kWh bei 28.060 Euro plus Akkuleasing beziehungsweise bei 33.960 Euro mit Akku-Kauf. Angeboten wird die 30er-Version in den Ausstattungen Acenta und Tekna, nicht aber im Basismodell Visia. Als Acenta kostet der 30er übrigens nur 1.200 Euro mehr als das 24-kW-Modell, startet dieses in der gleichen Ausstattung doch bei 26.790 Euro ohne Akku respektive bei 32.690 Euro mit Akku.

250 Kilometer: Leaf bekommt neue 30-kWh-Batterie

Trotz größeren Akku wird das Packaging des Elektroautos nicht beeinträchtigt, auch das Gewicht des Nissan Leaf legt lediglich um 21 Kilogramm zu. Die höhere Leistung wurde nämlich vor allem mit dem inneren Aufbau sowie besseren chemischen Eigenschaften erreicht. Als Garantie auf den Akku gewährt Nissan acht Jahre oder 160.000 Kilometer.

Im Leaf 2016 setzt der Hersteller obendrein ein weiterentwickeltes NissanConnect EV System ein, welches neben den Carwings-Funktionen weitere neue Features wie einen deutlich vereinfachten Aktivierungsprozess oder ein neues Design einbindet. Die Ladekarte ist ebenfalls neu und zeigt künftig neben verfügbaren Ladestationen in der Nähe auch, ob die Stationen frei oder belegt sind. Dazu kommen ein komplett überarbeitetes Navigationssystem, Wartungshinweise oder eine Fahrzeug-Suchfunktion.

Bild: Nissan


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!