News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

PWC Studie: Bis 2030 machen Elektroautos 30 Prozent aus

Nissan Leaf

Elektroautos füllen derzeit nicht mal eine Nische. Zu teuer, zu wenig Reichweite und und und. Trotzdem sind Stromer im Kommen. 2030 sollen EVs sogar schon 30 Prozent der Neuwagen stellen. Sagt zumindest eine neuen Studie.

Laut PwC Automotive ist bis 2030 jeder dritte Neuwagen in der EU mit einem reinen Elektroantrieb versehen. Schon 2028 sollen Stromer mehr Zulassungen ausmachen als Benziner und Diesel. Diese kommen dann nur noch auf 28 Prozent. Der Rest (über 40 Prozent) fällt auf Hybridautos. Diese dann aber mit unterschiedlichen Ideen. Schon 2020 kommen Verbrenner nur noch auf knapp 90 Prozent. 2025 werden es laut PwC schließlich 50 Prozent sein. 2030 nur noch 15 Prozent. Aktuell sind es in der EU 97 Prozent.

PwC gibt übrigens zu, dass diese Aussicht „gewagt“ ist. Doch gibt es „kaum eine Alternative“. Denn 2015 wurden in Paris feste Ziele für die globalen CO2-Neutralität anno 2050 festgelegt. Stichwort COP21. Die Autobranche betrifft das Abkommen besonders. Denn aktuelle Vorgaben zielen allein auf Neuwagen. COP21 dagegen den gesamten Bestand. Also auch „Gebrauchte“. Stand 2015 wären das über 900 Millionen Pkw. Ohne weiteren Zuwachs sind nun somit 14 Jahre Zeit, Verbrenner gegen saubere Pendants zu tauschen. Wahrscheinlicher sind aber eher 20 Jahre.

In 14 Jahren nur noch saubere (Elektro)Autos?

Christoph Stürmer, Global Lead Analyst PwC Autofacts:
„Das bedeutet, dass die Automobilindustrie schon ab 2030 in der Lage sein sollte, überwiegend CO2-neutrale Autos anzubieten. Bei einem durchschnittlichen Modelllebenszyklus von sechs Jahren sprechen wir also von der übernächsten Produktgeneration.“

Der „Vollzug“ dürfte laut PwC in zwei Etappen geschehen. Zuerst mit Ideen wie dem 48 Volt Hybrid, wie ihn etwa gerade Continental in die Serie bringt. Also mit dem Mildhybrid (bis zu 15 kW), der ohne teure Hochvolt-Technologie auskommt. Der wäre laut PwC sogar schon im Kommen.

Felix Kuhnert, Leiter Automotive PwC Europa:
„Schon zur Erreichung der Flottenverbrauchsziele für 2020 werden viele neue Fahrzeugmodelle mit Mild-Hybrid-Technologie ausgestattet sein, und der Elektrifizierung der globalen Neuwagenflotte erheblichen Vorschub leisten.“

Elektroauto: In China schnelleres Wachstum?

2020 könnte der Anteil solcher „milden“ Hybridautos acht Prozent ausmachen. Bis 2025 gut 25 Prozent. Danach flacht die Kurve ab. Weil dann im zweiten Zug reine Elektroautos das Zepter übernehmen. Allerdings ist hierzu die Politik gefragt. Zum Beispiel mit dem neuen globalen Testzyklus WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure). Dieser soll in der EU 2027 Pflicht werden. Weitere Ideen sind Förderung wie der deutsche Umweltbonus und sogar lokale Verbote. Etwa in der Innenstadt. So etwas gibt es beispielsweise schon in der City von London. Wobei solche Verbote nicht allein das Thema Klima betreffen. Sondern etwa in China auch (und vor allem) die Luftqualität in den Metropolen. Daher dürfte der Umstieg in China sogar schneller geschehen.

Kuhnert:
„Für den chinesischen Markt gehen wir davon aus, dass reine E-Autos schneller auf signifikante Volumen kommen. Schon 2020 dürften die Elektrofahrzeuge einen Marktanteil von 5 Prozent erreichen.“

Bis 2030 erwartet PwC in China sogar einen Anteil von über 40 Prozent. Verbrenner kommen dann nur noch auf 15 Prozent.

Bild: Nissan - Quelle: pwc.de


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!