News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Aston Martin Heritage EV Concept: Erbe unter Strom

Jaguar machte es vor, Aston Martin zieht nach. Wie schon die Raubkatzen elektrifiziert die britische Edelmarke ihr Erbe. Mit dem Aston Martin Heritage EV Concept zeigen die Engländer eine erste Idee...

Aston Martin Heritage EV Concept 2018

Mit dem E-Type Zero wagte Jaguar 2017 den Spagat zwischen Historie und Moderne. Mehr noch: War der E-Type mit Elektroantrieb anfangs eher als Fingerzeig gedacht, bestätigte Jaguar 2018 die Serie. Wer mag, kann seither seinen Jaguar-Oldie unter Strom setzen. Nun folgt Aston Martin: Mit dem Heritage EV Concept elektrifizieren die Briten ebenfalls ihr Erbe. Halter entsprechender Klassiker können ab dem neuen Jahr ihren Aston Martin Oldtimer auf E-Antrieb umbauen lassen.

Ein erstes Modell - und zwar einen 1970er DB6 MK II Volante - zeigte Aston Martin bereits Ende 2018. Der Umbau erfolgte übrigens bei der Oldtimer-Abteilung in Newport Pagnell, die auch künftig die Umrüstung übernimmt Das Knowhow stammt hingegen vom Rapide E, welchen die Briten just in 2019 auf den Markt bringen wollen. Denn auch der Rapide E ist lediglich ein Umbau. Daher entwickelte Aston Martin den „Cassette“ Antriebsstrang, der auf die originalen Halterungen für Motor und Getriebe der Verbrenner-Modelle passt. Vorteil von „Cassette“: Der Umbau ist auf Wunsch jederzeit wieder rückgängig zu machen. Der Antriebsstrang selbst enthält E-Motor, Akku, Steuergeräte sowie Stromkabel.

Aston Martin Heritage EV Concept dank „Cassette“

Der Umbau ist jedoch weniger dem Blick in die (nahe) Zukunft geschuldet. Stattdessen reagieren die Briten mit der Umrüstung auf eventuelle Fahrverbote von Klassikern.

Aston Martin-Chef Andy Palme:
„Wir sind uns der ökologischen und sozialen Belastungen bewusst, welche die Nutzung von Oldtimern in den kommenden Jahren zu begrenzen drohen. Unser Second Century Plan umfasst nicht nur unsere neuen und zukünftigen Modelle, sondern schützt auch unser wertvolles Erbe. Ich glaube, das macht Aston Martin nicht nur einzigartig, sondern auch zu einem wirklich zukunftsweisenden Marktführer auf diesem Gebiet.“

Preise und Daten zum Aston Martin Heritage EV Concept sind übrigens noch keine bekannt.

Bilder: Aston Martin


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 34 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!