News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Ioniq EV: Hyundai spricht Klartext - 250 km laut NEFZ

Hyundai Ioniq Electric 2016

Bisherige Zahlen zum neuen Ioniq - insbesondere dessen E-Version - waren recht verwirrend. Wie viel Reichweite bietet der Ioniq EV nun tatsächlich? Hyundai klärt endlich auf und stiftet gleich neue Verwirrung.

Wie viel Reichweite bietet der kommende Stromer Hyundai Ioniq? Südkoreanische Medien berichteten von mageren 170 Kilometern, was im Vergleich zu anderen Elektroautos - und deren stetiger Weiterentwicklung - eher enttäuscht. Bei der Premiere des Ioniq-Trios in Genf nannte Hyundai hingegen 250 Kilometer. Nun spricht Hyundai Klartext: Es stimmen quasi beide Zahlen.

Ioniq Electric: Laut europäischen NEFZ 250 km

Laut europäischen NEFZ schafft der Ioniq Electric 250 Kilometer, wie ein Hyundai-Sprecher gegenüber autoblog.com erklärte. Nach dem strengeren US-Zyklus EPA sinkt die Reichweite jedoch auf nur noch 110 Meilen, was lediglich 177 Kilometern entspricht. Die verbaute 28-kWh-Batterie ähnelt übrigens dem Akku im Kia Soul EV, dessen 27 kWh 212 Kilometer erlauben - oder nur 93 Meilen (149 km) nach EPA-Zyklus.

In Südkorea ist der Ioniq (als Hybrid) seit Januar auf dem Markt. Beim deutschen Händler soll der Ioniq als Hybrid und EV (mit reinem Elektroantrieb) bis Jahresende stehen. 2017 folgt die dritte Ioniq-Version mit Plug-in-Hybrid.

Bild: MotorContent.DE/Hyundai - Quelle: autoblog.com


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de