News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Formel E Hattrick: Buemi gewinnt ePrix Buenos Aires 2017

Drittes Rennen, dritter Sieg: Besser könnte die (dritte) Formel E Saison 2016/2016 für Sébastien Buemi kaum laufen. Der e.dams Pilot gewann am Sonntag den ePrix von Buenos Aires. Auf Pole raste dagegen noch Lucas di Grassi.

Formel E ePrix Buenos Aires 2017 Sébastien Buemi e.dams Renault

Hongkong, Marrakesch und nun Buenos Aires: Sébastien Buemi lässt bei der Verteidigung seines Formel E Titels keine Punkte liegen. Lediglich im Qualifying musste sich der Schweizer Lucas di Grassi beugen. Außerdem Jean-Eric Vergne, denn Buemi stellte seinen e.dams Renault nur auf den dritten Startplatz.

Startaufstellung ePrix Buenos Aires 2017

  1. Lucas di Grassi
  2. Jean-Eric Vergne
  3. Sébastien Buemi
  4. Oliver Turvey
  5. Nelson Piquet jr.
  6. Nicolas Prost
  7. Mitch Evans
  8. Felix Rosenqvist
  9. Jerome d’Ambrosio
  10. Sam Bird
  11. Stephane Sarrazin
  12. Nick Heidfeld
  13. Robin Frijns
  14. Loic Duval
  15. Adam Carroll
  16. Daniel Abt
  17. Antonio Felix da Costa
  18. Jose Maria Lopez
  19. Ma Qing Hua
  20. Maro Engel

ePrix Buenos Aires 2017: Buemi stürmt zum Sieg

Das Rennen in den Straßen von Buenos Aires bot dann Action pur. Der Start blieb zwar relativ ruhig, danach aber ging es rund. Buemi versuchte prompt, Vergne außen zu überholen. Klappte aber nicht. Derweil zog di Grassi vorn weg. Außerdem gab es gleich mal eine Full Course Yellow. Adam Carroll kam in seinem Jaguar nicht vom Fleck, konnte irgendwann aber doch losfahren. Allerdings hielt sich der Brite nicht an das Tempolimit und kassierte eine Durchfahrtsstrafe. Ebenso wie Mitch Evans, dem später für das gleich Delikt fünf Sekunden aufgebrummt wurden.

Schließlich gab es wieder grün. Vergne ging an Abt vorbei, dann auch Buemi, Turvey und Prost. Buemi machte Nägel mit Köpfen und kassierte außerdem gleich Vergne. Daraufhin zeigte der Schweizer an der Spitze quasi eine One Man Show, während dahinter knallhart gefightet wurde. Prost arbeitete sich Stromer für Stromer vor, Mann des Rennens war aber Lokalmatador Lopez. Der raste in seinem Virgin tatsächlich noch in die Punkte - und zwar von Platz 20.

Derweil streikten bei Bird sowie Engel die Elektroautos. Turvey, Evans und Duval leiteten später die Boxenstopps ein. Die Toppiloten blieben eine Runde länger draußen. Rosenqvists (zweiter) Mahindra wollte zuerst gar nicht vom Fleck, später drehte der Schwede trotzdem noch die schnellste Runde. Auch Buemis zweiter Renner machte Ärger, wodurch die Verfolger plötzlich wieder aufholten. Trotzdem querte der Schweizer als Erster die Ziellinie. Drei Sekunden vor Vergne. Dahinter raste di Grassi ins Ziel, der zuletzt dank FanBoost - diesen erhielten außerdem Abt und Buemi - noch Prost schnappen konnte. Buemi jedenfalls ist der erste Fahrer der Formel E, der drei Rannen hintereinander gewinnt.

ePrix Buenos Aires 2016: Rennergebnis

  1. Sébastien Buemi (e.dams), 37 Runden
  2. Jean-Eric Vergne (Techeetah), +2,996 s
  3. Lucas di Grassi (Abt), +6,921 s
  4. Nicolas Prost (e.dams), +8,065 s
  5. Nelson Piquet jr. (NextEV NIO), +9,770 s
  6. Loic Duval (Dragon), +35.103 s
  7. Daniel Abt (Abt), +35.801 s
  8. Jerome d’Ambrosio (Dragon), +36,335 s
  9. Oliver Turvey (NextEV NIO), +37,111 s
  10. Jose Maria Lopez (Virgin), +38,206 s
  11. Antonio Felix da Costa (Andretti), +43,740 s
  12. Stephane Sarrazin (Venturi), +44,243 s
  13. Mitch Evans (Jaguar), +4,918 s
  14. Robin Frijns (Andretti), +49,683 s
  15. Nick Heidfeld (Mahindra), +51,456 s
  16. Ma Qing Hua (Techeetah), - 1 Runde
  17. Adam Carroll (Jaguar), - 1 Runde
  18. Felix Rosenqvist (Mahindra), - 3 Runden
  19. Maro Engel (Venturi), - 11 Runden
  20. Sam Bird (Virgin), - 17 Runden

Formel E Meisterschaft Fahrer 2016/2017

Stand nach 3 von 14 Rennen

Mit seinem dritten Sieg in Folge kann sich Buemi jedenfalls weiter vom Feld absetzen. Mit 75 Punkten führt der Ex-F1 Pilot bereits 29 Punkte vor di Grassi. Eine großen Schritt macht übrigens Vergne, der mit seinem zweiten Rang gleich acht Plätze in der Meisterschaft gutmacht.

  1. Sébastien Buemi: 75 (-)
  2. Lucas di Grassi: 46 (-)
  3. Nicolas Prost: 36 (-)
  4. Jean-Eric Vergne: 22 (+8)
  5. Felix Rosenqvist: 20 (-1)
  6. Sam Bird: 18 (-)
  7. Nick Heidfeld: 17 (-)
  8. Daniel Abt: 14 (+2)
  9. Nelson Piquet jr.: 13 (+4)
  10. Oliver Turvey: 12 (-2)
  11. Antonio Felix da Costa: 10 (-4)
  12. Jerome d'Ambrosio: 10 (-1)
  13. Loic Duval: 9 (+4)
  14. Robin Frijns: 8 (-5)
  15. Maro Engel: 2 (-)
  16. Jose Maria Lopez: 2 (-)
  17. Stephane Sarrazin: 1 (-2)
  18. Mitch Evans: 0 (+2)
  19. Adam Carroll: 0 (-1)
  20. Ma Qing Ma: 0 (-1)

Formel E Meisterschaft Teams 2016/2017

Stand nach 3 von 14 Rennen

e.dams-Renault kann sich in der Teamwertung ebenfalls weiter absetzen. Erster Verfolger bleibt das deutsche Abt Team. Einen Sprung nach vorn machen Techeetah (+3 Plätze) und NextEV (+2), während Virgin (-2) und Andretti (-3) verlieren.

  1. e.dams: 111 (-)
  2. Abt Sport: 60 (-)
  3. Mahindra: 37 (-)
  4. NextEV: 25 (+2)
  5. Techeetah: 22 (+3)
  6. Virgin Racing: 20 (-2)
  7. Dragon Racing: 19 (-)
  8. Andretti: 18 (-3)
  9. Venturi: 3 (-)
  10. Jaguar Racing: 0 (-1)

Bild & Video: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!