News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

ANZEIGE

Audi A8 D5: Zuerst Mildhybrid, später Plug-in-Hybrid

Zuerst (und generell) als Mildhybrid. Irgendwann später außerdem als Plug-in-Hybrid. In Barcelona feierte der neue Audi A8 D5 2017 Premiere. Die neue Oberklasse kann natürlich alles besser. Sogar selbst und allein fahren.

Audi A8 D5 2017

Auf der Audi Summit stellte Audi gerade den neuen A8 vor. Getauft ist die vierte Generation intern D5. Weitaus wichtiger aber ist die Technik. Wobei der neue A8 schon optisch deutlich anders erscheint als sein Ahn. Hier lehnt sich der A8 deutlich an der 2014er Studie Prologue an. Dazu bringt der Audi A8 D5 zig Innovationen mit. Egal ob in punkto Fahrwerk, Infotainment oder Bedienung. Schalter gibt es im neuen A8 zum Beispiel fast gar keine mehr. Die Bedienung erfolgt per Touchdisplay oder gleich bequem per Sprachbefehl. Dazu gibt es zig Piloten, die den A8 IV ganz allein fahren.

Audi A8 D5: Langversion mit Plug-in

Ausgelegt ist der Audi A8 D5 zudem generell als Mildhybrid. Denn Audi setzt künftig auf ein 48 Volt Hauptbordnetz. In jeder Version. Das senkt den Durst des Dickschiffs um bis zu 0,7 l/100. Und zwar in der Praxis, nicht per NEFZ. Wobei es bis dato noch keine Angaben zu Verbrauch und CO2 gibt. Sehr wohl aber zu den Motoren. Zum Start im Spätherbst 2017 stehen zwei V6 Turbos zur Option. Ein 3.0 TFSI mit 340 PS sowie ein 3.0 TDI mit 286 PS. Später schiebt Audi zwei Achtzylinder nach. Einen 4.0 TFSI mit 460 PS sowie einen 4.0 TDI mit 435 PS. Dem Topmodell ist schließlich ein W12 mit sechs Litern verbaut.

Irgendwann noch später - hier ist Audi leider wenig konkret - folgt außerdem ein Plug-in-Hybrid. Das Aber folgt auf dem Fuß. Denn der Plug-in steht allein dem Audi A8 L e-tron quattro parat. Wobei „L“ die Langversion des neuen Audi A8 D5 meint. Mit 13 cm mehr Radstand und entsprechend mehr Platz. Der A8 Plug-in-Hybrid paart jedenfalls den 3.0 TFSI mit Elektroantrieb. Systemleistung: 330 kW bzw. 449 PS bei 700 Nm Drehmoment. Ein Li-Ionen Akku speichert genug Strom für etwa 50 km stromern. Mehr zum Plug-in ist aktuell nicht bekannt.

Preislich startet der neue Audi A8 D5 übrigens bei 90.600 Euro. Weitere Infos finden Sie auf Auto-und-Motors.DE (Link unten).

Bild & Video: Audi - Quelle: auto-und-motors.de


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Neueste Kommentare

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 19 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de