News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Audi A8 IV: Neue Generation mit 48-Volt-Mildhybrid

Mitte Juli will Audi den neuen A8 enthüllen. Erste Details verraten die Bayern sogar schon vorweg. So ist der neue Audi A8 IV generell als Mildhybrid ausgelegt. Ein 48-Volt-Bordnetz macht die Oberklasse zum Segler - und „Sparer“.

Audi A8 48 Volt Mildhybrid

Am 11. Juli 2017 enthüllt Audi in Barcelona den neuen A8 vierter Generation. Die Luxuslimousine wird erstmals in Serie mit einem elektrifiziertem Antrieb ins Autohaus rollen. Stromerfans enttäuscht Audi aber prompt, denn mehr als an ein 48-Volt-Bordnetz denken die Ingolstädter dabei nicht. Immerhin ersetzt dieses Bordnetz mit 48 Volt das bisherige Hauptbordnetz. Laut Audi eröffnet das sogar ganz neue Möglichkeiten. Zum einen ergänzt ein wassergekühlter Riemenstartergenerator (RSG) mit 48 Volt den typischen Ritzelstarter. Diesen nutzt der neue Audi A8 IV künftig nur noch bei Kaltstarts. Zweitens stellt eine im Gepäckraum verbaute Li-Ionen Batterie den Energiespeicher. Und zwar mit 10 Ah Ladungsträgerkapazität und 48 Volt Spannungslage.

Audi A8: Verbrenner + Riemenstartergenerator

Da der RSG ständig mit dem Verbrenner verbunden ist, kann der Audi A4 sofort nach dem Start ohne Verzögerung beschleunigen. Laut Audi ein großer Vorteil an einer roten Ampel oder im Kreisverkehr, wenn der Motor abgestellt ist. Audi preist daher den 48 Volt Mildhybrid als eine Kombi aus Effizienz und Komfort. Zumal die vierte Audi A8 Generation dank dem Mildhybrid zwischen 55 und 160 km/h segeln kann. Hier ist der Motor bis zu 40 Sekunden komplett aus. Gibt der Fahrer wieder Gas, erfolgt der Neustart dank dem RSG sofort.

Zuletzt fährt der Audi A8 IV auch noch vorausschauend. Via Frontkamera und Infos aus dem Sensorset entscheidet die Luxuslimousine, ob sie segelt oder aber rekuperiert. So spart der neue A8 bis zu 0,7 Liter auf 100 km. In Ingolstadt scheint das eine Welt zu sein. In welcher Verbrenner wohl noch lange das Sagen haben.

Bild: Audi


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!