News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

MG X-motion Concept: E-SUV-Studie für Peking

Schon vor einem Jahr überraschte MG mit einer E-Studie. Just in Peking folgt der zweite Streich. Wobei der MG X-motion Concept sogar eine erste Vorschau auf ein geplantes großes SUV sein könnte. Könnte...

MG X-motion Concept 2018

Rückblick 2017: In Shanghai zeigt MG den E-motion Concept. Ein flottes Sportcoupé mit Elektroantrieb. Mittlerweile ist jene Studie angeblich fix für die Serie. Start soll in zwei drei Jahren sein. Also 2020 oder 2021. Ob es bei der E-Power unter der Haube bleibt, ist zwar unklar. Aber nicht unmöglich. Auf der Auto China (bis 5. Mai) in Peking feiern die Briten - Mitte der 2000er von SAIC aufgekauft - jedenfalls ihre nächste Stromer-Studie. Und zwar ein SUV, den MG X-motion Concept.

MG X-motion Concept: Vorschau auf SUV?

Wie der 2017er E-motion ist der 2018er X-motion auf Elektroantrieb getrimmt. Nur konkrete Infos zur Technik verrät MG Motor leider nicht. Trotzdem ist es wohl wahrscheinlich, dass der Antrieb aus dem E-motion stammt. Im Sportler reichte die Technik für rund 500 km Reichweite sowie einen Sprint von null auf Tempo 100 in unter vier Sekunden.

Noch besser: Wie der E-Motion könnte der X-motion in Serie gehen. Denn MG plant einen großen SUV. Zugegeben erst in ein paar Jahren. Möglich aber, dass der MG X-motion Concept eine Vorschau auf diesen zeigt. Zumal die Studie neben Elektroantrieb auch einen Plug-in-Hybrid oder reine Verbrenner erlaubt.

MG X-motion Concept: Start in China?

Davon ab ist die Studie auf Konnektivität getrimmt. Trend ist diese überall, am meisten aber auf dem extrem technikaffinen Boommarkt China. Gerüchte sagen daher einen Start eben in China voraus. Anfangs wäre das SUV wohl sogar exklusiv in China erhältlich. Jener SUV würde außerdem das neue Flaggschiff der britisch-chinesischen Marke stellen. Später könnten dann weitere Märkte folgen. Vor allem natürlich die MG-Heimat Großbritannien. Noch ist zwar nichts entschieden. Laut MG Motor aber kommen Design und vor allem Preis-Leistung bei den Briten gut an.

Derzeit verkaufen die Briten übrigens den kompakten MG3 sowie die SUV GS und ZS. Ende 2018 folgt in UK die zweite Generation der Mittelklasse MG6. In China ist der Marktstart schon Ende 2017 erfolgt. Neben einem Turbo mit 169 PS folgen später ein zweiter Benziner mit 125 PS aus einem Liter Hub sowie ein Plug-in-Hybrid.

Bild: MG Motor


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 8 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de