News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Green-Motors.DE 2018/18: Mustang, Cayenne, Rom, ES

Eine kurze Woche - dank dem 1. Mai. Trotzdem gab es zahlreiche interessante News. Ford zum Beispiel plant seinen Mustang als Plug-in. Auf der Auto China gab es etliche Premieren. In Paris außerdem ein tolles Rennen.

Ford Mustang 2018

Die News der Woche? Die kann - trotz der Peking Motor Show 2018 - nur an Ford gehen. Die Amis planen ihren legendären Mustang als Plug-in-Hybrid. Und zwar schon in den nächsten 18 Monaten. Sprich: bis spätestens Ende 2019. Sogar eine reine Elektroversion ist im Gespräch. Daten gibt es freilich noch keine.

Auto China 2018: Isdera und MG

Schon geht es ins ferne Peking, wo die Auto China 2018 (bis heute) tobt. Eine Premiere zeigt zum Beispiel das Designbüro Isdera. Mit dem Sportler Commendatore GT. Dieser ist rein elektrisch befeuert und stemmt satte 816 Pferde. Trotzdem schafft der flotte Renner um die 500 km Reichweite. Eine Serie ist ebenfalls fix - leider nur von zwei Modellen.

Isdera Commendatore GT

MG setzt dagegen mit dem X-motion Concept auf einen SUV. Sowie ebenfalls auf E-Power. Konkrete Infos rücken die Briten aber leider keine heraus. Immerhin könnte das SUV eine Vorschau auf ein späteres Serienmodell geben. Denn ein großes SUV plant MG Motor tatsächlich. Irgendwann in den nächsten Jahren.

Erbe für GS, Cayenne mit Stecker

Lexus wiederum zeigt auf der Auto China mit dem ES den Erben des GS. Hierzulande ist die Obere Mittelklasse wohl schlicht unbekannt. Dennoch debütiert der ES in Peking gerade in siebter (!) Generation. Vorerst scheint das Modell zudem allein als Hybrid geplant. Konkret als Lexus ES 300h mit 218 System-PS, trotzdem nur 4,7 l/100 km Verbrauch.

Lexus ES 2019 Hybrid

Auch Porsche setzt vermehrt auf Hybrid bzw. Plug-in-Hybrid. Als solcher rollt Ende Mai der Cayenne E-Hybrid in den Handel. Die Technik - ein V6-Benziner + E-Motor + 14,1-kWh-Akku - stammt aus dem Panamera. Trotz 462 PS und 700 Nm begnügt sich der Hybrid mit nur 3,2 bis 3,4 l auf 100 km.

Lightyear One und ePrix Paris 2018

Ein neues Startup tauchte die Tage ebenfalls auf. Lightyear aus den Niederlanden. Im Fokus natürlich Elektroautos. Aber nicht irgendwelche, sondern solche mit Solar. Der Lightyear One soll dank Solarzellen sogar wochenlang autark fahren können. Allein mit Sonnenenergie. Den Beweis gibt es allerdings erst 2020.

Lightyear One 2020

Zuletzt noch ein Blick nach Paris. In der berühmten Stadt der Liebe fand bereits letzten Samstag der ePrix Paris 2018 statt. Sieger: Jean-Eric Vergne auf Techeetah. Der Franzose festigte damit bei seinem Heimrennen seine Ambitionen auf den Titel. Bei noch vier Rennen hat JEV nun 31 Punkte Vorsprung.

Green-Motors.DE wünscht ein wonniges Wochenende.

PS: Sind Sie bei Twitter oder Facebook? Dann folgen Sie uns, werden Sie Green-Motors.DE Fan!

Bilder: Ford, Isdera, Lexus, Lightyear


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 11 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!