News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Grüner geht’s nicht: Opel Ampera mit Öko-Strom

Mit dem Ampera bringt der Rüsselsheimer Hersteller bis Ende diesen Jahres sein erstes Elektroauto auf die Straße, nun wird der Hessen-Stromer dank Öko-Strom wirklich „grün“!

Laut einigen Berichten nämlich will der Hersteller seinen Ampera vor allem mit Energie aus alternativen Energien „betanken“, zudem bietet die deutsche Tochter von General Motors Gewerbekunden einen zusätzlich kostenlosen „Vor-Ort-Infrastruktur-Check“ an.

Der Öko-Strom jedenfalls soll durch 28 Energieanbieter gewährleistet werden, mit welchen Opel kooperieren wird. Opel-Sprecher Patrick Munsch: „Wenn Elektrofahrzeuge mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben werden, ist dies ein weiterer entscheidender Beitrag zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes und somit zum Klimaschutz“.

Letzten Endes ermögliche man den Käufern des Opel Ampera ein spezielles und ebenso exklusives „Ampera-Vorteilspaket“, inbegriffen sind etwa ein - kostenloser - Vor-Ort-Check für die nötige 230-Volt-Steckdose. Gewerbekunden können außerdem einen ebenfalls kostenlosen Vor-Ort-Check nutzen, um Park- und Ladestationen ihrer neuen Elektroautos festlegen zu können.

Mit dem Opel Ampera könnte die GM-Tochter sogar den Taxiverkehr ausrüsten, denn als erstes Serienmodell mit Elektroantrieb und dank Range Extender eignet sich der Opel-Stromer sogar für Langstrecken. Dank dem zusätzlichen Benziner mit 1,4 Litern als Generator schafft der Opel Ampera eine Reichweite von rund 500 Kilometer, rein elektrisch sind 40 bis 80 Kilometer drin.

Genau dieser Range Extender stößt jedoch Kritikern sauer auf, der Opel Ampera ist eher ein Plug-in-Hybrid (Steckdosenhybrid) denn ein waschechtes Elektroauto. So oder so, der Ampera kommt im November 2011 auf den Markt und kostet mit 42.900 Euro brutto 950 Euro mehr als sein US-Bruder Chevrolet Volt, der ebenfalls Ende 2011 nach Europa kommt - für 41.950 Euro.


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!