News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Sensation: Porsche verpflichtet Nico Hülkenberg für Le Mans

Niko Hülkenberg Porsche

Letzte Woche wurde es offiziell: In Le Mans 2015 tritt Porsche wie Konzernschwester Audi mit drei Rennwagen an. Zu den Fahrern hüllte sich Porsche da aber noch in Schweigen, nun ist der erste Pilot bekannt: Nico Hülkenberg.

Porsche bringt für Le Mans 2015 drei Renner an den Start, Fahrer wollte (konnte) der Sportwagenhersteller letzte Woche aber noch keine nennen. Nun ist der erste von drei Piloten offiziell: Nico Hülkenberg, welcher in der Formel 1 für Force India ins Lenkrad greift. Das macht der Deutsche auch nächstes Jahr, für zwei WEC-Einsätze stellen die Inder den 28-jährigen jedoch frei.

Neben Formel 1: Hülkenberg fährt 2015 WEC für Porsche

Hülkenberg wird den dritten Porsche 919 Hybrid nicht nur bei den 24 Stunden von Le Mans am 13. und 14. Juni 2015 pilotieren, sondern ebenso bei den 6 Stunden von Spa/Belgien am 2 Mai - eine Strecke, die „Hülk“ (oder auch „Hulk“) gut aus der Formel kennt. Neu ist ein Porsche-Hybridrenner für den Emmericher ebenfalls nicht, schon 2010 durfte Hülkenberg den Porsche 911 GT3-R-Hybrid auf der legendären Nordschleife fahren. In Le Mans trifft Hülk übrigens auf einen alten F1-Kollegen, nämlich Mark Webber, der ebenfalls für Porsche fährt. Obendrein schreibt der Nordrhein-Westfale Geschichte, seit 2009 ist kein aktiver F1-Fahrer mehr bei den 24 Stunden gestartet.

Nico Hülkenberg:

„Porsche und Le Mans – diese Verbindung übt wahrscheinlich auf jeden Rennfahrer eine große Faszination aus. Ich bin schon lange Porsche-Fan und habe die Rückkehr in die LMP1-Klasse entsprechend intensiv verfolgt. Dabei wuchs der Wunsch, dieses Auto in Le Mans fahren zu können. Ich bin sehr froh, dass der Formel-1-Kalender dieses Engagement 2015 zulässt, und ich bin meinem Formel-1-Team Sahara Force India sehr dankbar für die Freigabe. Das ist nicht selbstverständlich. Jetzt ist es an mir, hart zu arbeiten, um beiden Engagements gerecht zu werden.“

Bild: Porsche


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!