News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

24 h Le Mans 2015: Hybrid-Vierkampf mit 15 Boliden

Nissan GT-R LM Nismo 2015

Die Rückkehr der Japaner nach Le Mans ist längst bekannt: Nissan macht aus der hybriden LMP1-Schlacht der Werke einen Vierkampf und tritt gegen Audi, Toyota und Porsche an. Gerade wurde die offizielle Starterliste genannt.

Le Mans gilt in der Langstreckenszene als der Klassiker schlechthin, 2015 wird aus dem bisherigen Dreikampf dank der Rückkehr von Nissan gar ein Vierkampf. Interessant: Während Audi, Porsche und selbst Nissan die 83. Auflage des 24-Stunden-Rennens an der Sarthe (13./14. Juni) mit jeweils drei Hybridautos angehen, hat Titelverteidiger Toyota nur zwei Boliden gemeldet.

Le Mans 2015: Toyota nur mit zwei LMP1-Rennern

Während bei den drei etablierten Herstellern alle Cockpits vergeben sind, hat Nissan erst drei Fahrer offiziell genannt, die obendrein alle einen jeweils anderen Rennwagen fahren werden. Neben der LMP1 verspricht übrigens auch die LMP2 Spannung, treten in der Klasse doch 20 Fahrzeuge an.

Starterliste Le Mans 2015 LMP1

Team (Startnummer): Piloten

  • Toyota (1): Buemi/Davidson/Nakajima
  • Toyota (2): Wurz/Sarrazin/Conway
  • ByKolles* (4): Trummer
  • Audi (7): Lotterer/Fässler/Treluyer
  • Audi (8): Duval/di Grassi/Jarvis
  • Audi (9): Bonanomi/Albuquerque/Rast
  • Rebellion* (12): Prost
  • Rebellion* (13): Beche
  • Porsche (17): Webber/Bernhard/Hartley
  • Porsche (18): Jani/Lieb/Dumas
  • Porsche (19): Hülkenberg/Tandy/Bamber
  • Nissan (21): Matsuda
  • Nissan (22): Tincknell
  • Nissan (23): Pla

* Privatteam

Bild: Nissan


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 16 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de