News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Formel E: Virgin Racing nennt Jaime Alguersuari & Sam Bird

Virgin Racing Formula E Team Fahrer 2014/2015

Im Juli startet die Formel E ihre offiziellen Testfahrten, bis dahin dürften die meisten Teams ihre Fahrer bekannt geben. Nachdem bereits Abt seine Piloten vorgestellt hat, folgt heute Virgin: Für die Briten fahren Alguersuari und Bird!

Das Virgin Racing Formula E Team um Sir Richard Branson hat seine offiziellen Fahrer für die Debütsaison 2014/2015 bekannt gegeben: Jaime Alguersuari (Spanien) und Sam Bird (Großbritannien). Parallel zeigte Virgin auch seinen Renner, der in violett-rot-silbern lackiert ist.

Virgin Racing: Eine bekannte Größe und ein Newcomer

Alguersuari dürfte Motorsportfans aus der Formel 1 bekannt sein. 2009 feierte der Spanier bei Toro Rosso mit nur 19 Jahren (und 125 Tagen) als jüngster Fahrer der Geschichte sein Debüt. Bis Ende 2011 verbuchte Alguersuari zehn Top-10-Platzierungen und holte insgesamt 31 WM-Punkte. 2012 wurde der britische Formel 1-Meister von 2008 Testfahrer bei Pirelli, jetzt kehrt Alguersuari in den aktiven Motorsport zurück.

Virgin Racing Formula E Team Fahrer 2014/2015
Von links nach rechts: Jaime Alguersuari, Richard Branson, Sam Bird

Den zweiten Virgin-Renner mit Elektroantrieb pilotiert Sam Bird, der letztes Jahr in der GP2 mit fünf Siegen Vizemeister wurde und als Testfahrer (2011 Williams, 2013 Mercedes) ebenfalls bereits Formel 1-Luft schnuppern durfte.

Das erste Rennen nehmen die Elektroautos schließlich am 13. September 2014 in Peking (China) unter die Räder. Nach der Fahrerbekanntgabe von Abt und Virgin sind noch 16 von 20 Cockpits zu vergeben. Laut Formel E-Chef Alejandro Agag werden „viele weitere in Kürze bestätigt, darunter ein paar Überraschungen“. Es bleibt also spannend.

Bilder: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!