News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Laterne plus Ladestation: BMW präsentiert Light and Charge

BMW Light and Charge Ladestation

Die Idee einer „Laternen-Ladestation“ ist nicht neu, aber durchaus interessant. Nun springt auch BMW auf den Zug auf, gerade hat der Münchner Autobauer seine Version einer solchen Laterne samt integrierter Ladestation präsentiert.

Auf der jüngsten EUROCITIES Konferenz in München (5. bis 8. November) stellte BMW bereits letzte Woche den Prototypen einer Straßenbeleuchtung vor, die gleichzeitig als Ladestation für Elektroautos oder Fahrzeuge mit Plug-in-Hybrid dienen kann. Getauft wurde die BMW-Idee daher passenderweise „Light and Charge“, wobei zwei dieser Prototypen vor der BMW Welt prompt in Betrieb genommen wurden. Eingegliedert sind die Laternen natürlich in das ChargeNow-Netzwerk von BMW i.

Laden über die Laterne: BMW Light and Charge

BMW-Vorstandsmitglied Peter Schwarzenbauer:

„Light and Charge ist eine einfache und innovative Lösung, um ein zuverlässiges Netz an Ladestationen ganz selbstverständlich in die Stadt zu integrieren. Mit der ChargeNow Karte von BMW i schaffen wir heute schon den Zugang zum weltweit größten Netzwerk an Ladestationen. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern durch das Projekt Light and Charge den Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter vorantreiben können. Denn nur mit einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur sehen wir künftig auch mehr Elektrofahrzeuge in den Städten.“

Bestückt mit LED-Modulen ist „Light and Charge“ obendrein deutlich energieeffizienter als herkömmliche Laternen, ebenso ist die Leuchtwirkung höher. Zusammen mit der Stadt München ist ab dem Frühjahr 2015 ein erstes Pilotprojekt geplant, um die Zahl der öffentlichen Ladestationen zu erhöhen. Uneigennützig ist das Konzept sicher nicht, schließlich hat der Autobauer mit dem BMW i3 erst vor wenigen Monaten sein erstes Elektroauto sowie mit dem BMW i8 einen Plug-in-Sportler ins Autohaus gerollt.

Bild: BMW


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 36 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!