News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Erste Vorschau: MINI Electric Concept debütiert auf IAA

Zuerst war es ein Gerücht, doch schnell folgte die offizielle Bestätigung. Auf der 67. IAA 2017 zeigte MINI eine erste Vorschau auf seinen 2019er Stromer. Dabei soll das MINI Electric Concept eine ganz neue Mobilität verkörpern.

MINI Electric Concept IAA 2017

Auf der IAA 2017 (14. bis 24. Sept.) wagte BMW-Ableger MINI eine erste Vorschau auf sein 2019er Elektroauto auf Basis des Dreitürers. Und zwar mit dem MINI Electric Concept. Viel verraten wollten die Briten aber nicht. Zum Elektroantrieb plauderte MINI lediglich eine Li-Ionen Batterie aus. Kapazität? Leistung? Nix.

MINI Electric Concept: Noch keine Daten

Optisch dagegen ist die Studie prompt als MINI erkennbar. Außerdem wie die kommende Serie als Dreitürer ausgelegt. Der vordere Grill ist für eine bessere Aerodynamik geschlossen. Dazu sind der Studie ein paar Teile aus Fiberglas angeschraubt, die ebenfalls den Luftwiderstand senken sollen. Die Lackierung in Reflection Silver und Interchange Yellow gilt wieder als Hommage an den früheren MINI E. Von diesem waren in den 2000er Jahren rund 600 Elektroautos im Test. Im Heck bewies MINI Nationalstolz. Die LED Rücklichter sind im Union Jack (britische Flagge) designt. Ebenso wie übrigens bei der zweiten IAA-Studie MINI John Cooper Works GP Concept.

autobild.de will dann doch einiges mehr zum MINI Electric Concept wissen. Für die Technik stand zum Beispiel - und wenig überraschend - der BMW i3 Pate. Das will autobild.de aus einem „Datenblatt“ erfahren haben. Demnach leistet der MINI Electric Concept 130 kW oder 177 PS. Also etwas mehr als im gerade aufgefrischten BMW i3 bzw. etwas weniger als in der Sportversion i3s. Spitze und Reichweite sind dagegen wieder gleich. Sprich: 150 km/h sowie 300 km. Somit dürfte MINI auch den Akku (94 Ah) des BMW i3 nutzen. Nicht bekannt ist wiederum, ob der MINI Electric Concept auf Front- oder Heckantrieb setzt. Die finale Serie könnte - beim Start der Serie 2019 - übrigens schon 2018 Premiere feiern. Möglicherweise aber auch erst 2019.

Neben dem MINI Electric Concept zeigten die Briten auf der IAA ihren neuen MINI Cooper S E Countryman ALL4 mit Plug-in-Hybrid sowie ihre regulären Modelle.

Bild: MINI / BMW - Video: YouTube / MINI - Quelle autobild.de (Daten)


Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 19 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!