News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Genfer Autosalon: Peugeot zeigt neuen 908 HYbrid4

Just in Genf sind auch Sport- und Rennwagen zu sehen, wie beispielsweise die Rennflunder Peugeot 908 HYbrid4, welchen die Franzosen bereits im Februar erstmals präsentierten!

Wie das Serienmodell Peugeot 3008 HYbrid4 baut der Rennwagen Peugeot 908 HYbrid4 auf einen Diesel-Hybrid statt Benziner. Den Prototypen Peugeot 908 HDi FAP zeigte Peugeot Sport sogar schon 2008 in Silverstone. Seither haben die Mannen von Peugeot fleißig am Peugeot 908 HYbrid4 gefeilt. 2011 endlich geht es in den professionellen Renneinsatz.

Peugeot 908 HYbrid4: Renneinsatz noch 2011

Beim Hybridantrieb baut der Peugeot 908 HYbrid4 auf einem V8-Diesel mit 3,7 Litern Hub, der 404 kW oder 550 PS leistet. Ein System zur Bremsenergierückgewinnung sorgt für die Gewinnung von Energie, welche beim Beschleunigen und Überholen für Extrapower sorgt - ähnlich dem KER-System in der Formel 1. Tatsächlich gewinnt das System 80 zusätzliche PS (59 kW), wird im Peugeot 908 HYbrid4 aber automatisch gesteuert statt wie in der Formel auf Knopfdruck.

Ohne ein Gramm CO2 zeigt sich der Peugeot 908 HYbrid4 sogar in der Boxengasse, wo die rassige Franzosen-Flunder allein mit Elektroantrieb fahren kann wie ein waschechter Vollhybrid. Wie schnell der nur 103 Zentimeter flache und 900 Kilo leichte Peugeot-Renner mit Kohlefaser-Monocoque wirklich ist, zeigt sich allerdings erst im Renneinsatz - bei den legendären 24 Stunden von LeMans.


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de