News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Elektroauto: Französische Käufer ähnlich ablehnend wie Deutsche

Von Wirtschaft und Hersteller wird das Elektroauto als der große Hype und Trend der Zukunft gefeiert, doch die Wirklichkeit schaut wie immer ein bisschen anders aus - wie in Frankreich!

Ähnlich den deutschen Autokäufern scheinen auch die Franzosen Elektroautos noch lange nicht so zugeneigt, wie sich Politik und Wirtschaft wünschen. Gerade mal 406 Elektroautos wurden im Februar 2012 an den französischen Käufer gebracht, womit die Stromer am Gesamtabsatz gerade mal 0,25 Prozent ausmachen.

Prompt zeigt sich außerdem ein weiterer Haken, denn unter den 406 verkauften Elektroautos finden sich 290 „BlueCars“ wieder, die nicht nur 71,4 Prozent Anteil an den Elektromodellen ausmachen, sondern allein für das Pariser Carsharing-Modell „Autolib“ gedacht sind - das bei den Franzosen ebenfalls noch nicht so recht angenommen wird, wie Green-Motors erst vor zwei Tagen berichtete. Neben dem BlueCar machen andere Autos mit Elektroantrieb schließlich kaum auf sich aufmerksam: Der Renault Fluence ZE kam auf magere 28 Neuanmeldungen, mia 27, Nissan LEAF 24, Citroen C-Zero 21, Peugeot iOn 15, Think City ist (aktuell) ganz vom Markt.

Andere alternative Ideen wie Hybridautos kamen im Februar übrigens auf 1.174 verkaufte Modelle und ebenfalls magere 0,7 Prozent Marktanteil, Autogasautos (LPG) sogar nur auf 202 Verkäufe. Im Fazit sind konventionelle Modelle weiterhin klare Marktführer: Benziner kamen auf 24,9 Prozent, Diesel sogar auf 73,6 Prozent...

Renault Fluence Z.E.
Mager: Der Fluence ZE konnte im Februar gerade mal in einer Auflage von 28 Modellen an die Franzosen gebracht werden (© Renault)


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de