News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Elektrisch nach Le Mans: Nissan geht 24 Stunden mit Stromer an

Nissan R390 GT1

Die 24 Stunden von Le Mans gelten unter Fans, Fahrern wie auch Teams als legendär, Audi gewann 2012 als erster Hersteller mit einem Hybrid. Nissan geht einen Schritt weiter und will die 24 Stunden mit einem Stromer angehen!

2014 wollen die Japaner in die WEC (World Endurance Championship) einsteigen, statt auf konventionelle Power oder Hybrid wie Audi und Toyota setzen die Japaner auf Elektroantrieb. In Le Mans will Nissan ebenfalls antreten, nämlich in der Kategorie „Garage 56“. Die ist (alternativen) Konzeptfahrzeugen vorenthalten, wie beispielsweise 2012 dem DeltaWing oder 2013 dem GreenGT mit Brennstoffzellenantrieb.

Le Mans 1998: Nissan R390 rast zum dritten Platz

Aus dem DeltaWing-Projekt ist Nissan übrigens gerade ausgestiegen, künftig startet der futuristische Renner mit Mazda-Power. Das Comeback in Le Mans mit Elektroautos scheint daher kaum zufällig, zumal Nissan mit dem Leaf längst einen Serien-Stromer feilbietet. Genaue Details zum elektrischen LMP1-Renner sind natürlich noch keine unbekannt, ein Hybrid dürfte aber kaum wahrscheinlich sein - Audi R18 quattro e-tron oder Toyota TS030 fallen nicht in die Garage 56-Kategorie.

Interessant dürfte sein, wie Nissan das Problem mit der Energiespeicherung löst. Eine Idee wäre ein kompletter Akkutausch, wie das auch Better Place versucht.

Bild: Nissan


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 19 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!