News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

ADAC: E-Autos trotz Prämie mit höheren Kilometerkosten

Der Bund fördert schon in wenigen Tagen den Kauf von Elektroautos und Plug-in-Hybriden mit einem Zuschuss, doch trotz Kaufprämie kommen Stromer auf höhere Kilometerkosten. Die nämlich hat gerade der ADAC nachgerechnet.

Mercedes B-Klasse Electric Drive 2014

Die Kaufprämie kommt: Noch im Mai startet der Bund die Förderung für Elektroautos und Pkw mit Plug-in-Hybrid. Erstgenannte werden mit 4.000 Euro gesponsert, zweitgenannte mit 3.000 Euro. Doch lohnt der Anreiz? Laut ADAC eher nicht, denn selbst mit dem staatlichen Sponsoring kommen Elektroautos im Vergleich zu Benziner- und Dieselmodellen auf höhere Kosten pro km.

Kilometerkosten: Stromer teurer als Benziner & Diesel

Unter die Lupe nahm der Club zwölf Elektroautos von elf Herstellern. Nur zwei der Stromer würden dank Förderung künftig günstiger fahren als die Verbrenner. Zum einen die Mercedes B-Klasse ED (B 250 e), die 3,6 Cent pro Kilometer preiswerter ausfällt als der Benziner. Zum anderen der Kia Soul EV, der 0,9 Cent pro Kilometer günstiger stromert als der Diesel respektive 0,6 pro Kilometer günstiger als der Benziner. Alle anderen Modelle mit Elektroantrieb würden pro Kilometer vier bis zehn Cent mehr als ein vergleichbarer Benziner oder Diesel kosten.

ADAC Kilometerkosten Elektroautos Diesel Benziner 2015
Kosten pro Kilometer: Elektroautos vs. Diesel & Benziner (KLICK zum Vergrößern der Grafik)

Als Grund nennt der ADAC die trotz Prämie weiterhin hohen Kaufpreise von Elektroautos. Auch der aktuell recht günstige Kraftstoffpreis spricht eher gegen E-Autos. Die größte Differenz laut ADAC zeigt übrigens der Edelstromer Tesla Model S 70D, der pro Kilometer 7,5 bis 32,8 Cent mehr kostet als ein vergleichbarer Diesel oder Benziner von Audi, BMW oder Mercedes. Allerdings wird der Kalifornier wegen seinem hohen Preis (88.200 Euro) nicht vom Bund gefördert.

Berechnet wurde der Kilometerpreis anhand von Anschaffungspreis, Wertverlust, Kraftstoff- beziehungsweise Stromkosten, Werkstatt- und Reifenkosten sowie Steuern und Versicherung bei einer Haltedauer von vier Jahren und einer jährlichen Laufleistung von 15.000 Kilometern.

Bild: Daimler, ADAC


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!