News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Paukenschlag: Neuer Auris heißt Toyota Corolla

In Genf feierte der neue Auris Premiere, ins Autohaus rollt der Kompakte allerdings unter einen anderem Namen. Und zwar als Toyota Corolla. Bei Benziner und Hybrid bleibt es, Marktstart ist irgendwann Anfang 2019.

Toyota Corolla Hybrid 2019

Toyota besinnt sich auf seine Wurzeln. Nach der Rückkehr des Camry für 2019 (als Ersatz für den Avensis) und dem Wiederbeleben des legendären Supra bekommt auch der Corolla sein Comeback. Und zwar als Ablöse des erst in Genf vorgestellten neuen Auris. Toyota macht es sich wenig überraschend einfach und klebt dem Kompakten einfach den neuen Namen auf, fertig. Kurios: Der Auris löste 2006 den Corolla ab und geht nun seinerseits für den Klassiker in Rente. Wobei der Auris nur in Europa Auris hieß, im Rest der Welt aber weiterhin als Corolla im Handel stand.

Neuer Toyota Corolla 2019 als Dreierlei

Bis auf den neuen Namen ändert sich allerdings nichts. Außer, dass Toyota dem bereits bekannten 5-Türer und dem Kombi - der Corolla Touring Sports debütiert vom 4. bis 14. Oktober in Paris - als dritte Version eine Limousine zur Seite stellt. Das Aber folgt prompt: Die Corolla Limousine steht seit 2014 bei den Toyota-Händlern. Optisch und technisch dürften daher vorerst ein paar Unterschiede herrschen. Möglich (und wahrscheinlich), dass Toyota hier mehr oder weniger bald nachbessert. Apropos Technik: Der neue Corolla baut wie schon Prius, Prius Plug-in-Hybrid, C-HR sowie RAV4 auf der Plattform TNGA auf.

Ansonsten bleibt es bei den angekündigten Antrieben. Konkret ein Benziner - zu welchen noch keine Daten bekannt sind - sowie zwei Hybride mit 122 und 180 PS. Ein Diesel ist für den Auris - Pardon, Corolla - wie schon beim neuen RAV4 nicht mehr geplant. Preise zum neuen Toyota Corolla 2019 sind ebenfalls noch keine bekannt.

Alle Infos zum Auris/Corolla 2019 auf Auto-und-Motors.DE!

Bild & Video: Toyota


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!