News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Visio.M: BMW und TU München feilen an günstiger E-Mobilität

MUTE IAA 2011

Die ersten Elektromodelle, die gerade auf den Markt kommen, sind alles andere als günstig, sondern deutlich teurer als konventionelle Autos. „Visio.M“ soll das für die Zukunft ändern.

Hinter „Visio.M“ versteckt sich ein Konsortium um BMW und der TU München, welchen beispielsweise auch Daimler, Continental, E.ON, Siemens oder der TÜV Süd angehören. Gefördert wird Visio.M mit knapp elf Millionen Euro vom Bundesforschungsministerium, im Fokus stehen Elektroautos speziell für den urbanen Raum (Stadt), die massentauglich, ergo günstig sind - bekanntlich sind die ersten Stromer wie Leaf, iOn, i-MiEV oder Ampera alles andere als billig.

Vorgestellt in Frankfurt 2011: Elektro-Zweisitzer der TUM

Hier will Visio.M ansetzen, neben günstigen Preisen stehen zudem Effizienz oder Sicherheit im Mittelpunkt. Für den urbanen Raum sind Elektroautos jedenfalls die Idee schlechthin, weil leise und emissionsfrei, auf der anderen Seite stehen (aktuell) allerdings hohe Preise, viel Gewicht und wenig Leistung/Reichweite. Geforscht wird daher an einem Auto mit Elektroantrieb, das 15 kW (20 PS) leisten und maximal 400 Kilo (ohne Akku) wiegen soll. Damit würde der neue Stromer in die Zulassungsklasse L7e (vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge) fallen, wo beispielsweise auch der Renault Twizy zugezählt wird.

Als Basis des neuen Stromer dient übrigens nicht der 2013 auf den Markt kommende BMW i3, sondern der von der TU München entwickelte Zweisitzer MUTE, der auf der IAA 2011 präsentiert wurde.

BIld: TU München


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!