News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Cadillac CT6: Oberklasse in New York enthüllt - noch ohne Plug-in

Cadillac CT6

Wie versprochen hat GM-Nobelmarke Cadillac auf der New York International Auto Show (NYIAS) seine neue Oberklasse enthüllt, die auch als Plug-in kommen soll. Vom Hybrid ist zwar noch nichts bekannt, der Vorhang aber ist gefallen.

Cadillac feiert in New York (bis 12. April) die Weltpremiere seiner nagelneuen Oberklasse CT6, welche künftig - und vor allem auf dem US-Markt - gegen Lexus LS, Mercedes S-Klasse, BMW 7er oder Audi A8 antreten wird. Später will Cadillac sein neues Topmodell sogar mit Plug-in-Hybrid anbieten, wobei vom Steckermodell in New York noch nichts zu sehen war.

New York 2015: Cadillac CT6 feiert Weltpremiere

Optisch folgt der neue CT6 jedenfalls den letzten Studien und zeigt harte Kanten und Ecken, was General Motors mit großen LED-Leuchten, Leichtbau und bis zu 400 PS paart. Das CT6 Basismodell wird von einem 2,0-Liter-Vierzylinder befeuert, der via Turbo maximal um die 270 Pferde stemmt. Daneben stehen ein V6-Sauger mit 320 PS aus 3,6 Litern sowie ein drei Liter großer Turbo mit 400 PS im CT6V zur Wahl. Kombiniert werden die Motoren mit Zylinderabschaltung, einer ebenfalls neuen 8-Gang-Automatik sowie Heckantrieb oder Allrad.

Cadillac CT6

Innen setzt Cadillac ganz auf Luxus mit viel Platz, Massagesitzen, LTE-Hotspot, Nachtsichtsystem, Kameraüberwachung oder großem Touchscreen. Auf den US-Markt rollt der Cadillac bereits zum zweiten Halbjahr, Europa folgt Anfang 2016. Starten dürfte der Cadillac CT6 hierzulande dann bei rund 80.000 Euro.

Neben seiner neuen Oberklasse parkt Cadillac zudem seinen neuen Malibu Hybrid, dessen Antrieb eine modifizierte Version des Chevrolet Volt stellt. Im Malibu wird der Elektroantrieb allerdings mit einem 1,8-Liter-Benziner (Volt: 1,5 Liter) kombiniert, was eine Systemleistung von 185 PS ergibt. Interessant am Malibu: Als hiesiger Zwilling gilt der Opel Insignia. Dass der nächste Insignia ebenfalls als Hybrid kommt, ist daher nicht abwegig.

Bild: Cadillac/General Motors


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!