News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Green-Motors.DE 2018/40: i3, K-ZE, forease, i-Pace

Mit dem neuen Monat Oktober gibt es vor allem ein Thema: den Pariser Autosalon 2018. Etliche Marken sind zwar nicht dabei, andere zeigen dafür viele Premieren. Zum Beispiel BMW mit dem i3 und einen neuen 120-Ah-Akku.

BMW i3 120 Ah 2018

Die News der Woche kann nur nach München gehen. BMW enthüllte die Tage für seinen i3-Stromer einen neuen Akku mit 120 Ah. Umgerechnet sind das 42,2 kWh, was dem i3 für knapp 360 km langt - nach NEFZ. Nach dem neuen Zyklus WLTP gibt der 120-Ah-Akku bis zu 310 km her, BMW selbst nennt in der Praxis schließlich reale 260 km.

Pariser Salon 2018: K-ZE und forease

Logisch, dass auch Renault in Paris etwas Neues dabei hat. Die Franzosen stellen überraschend eine elektrische SUV-Studie vor, den K-ZE. Der Clou: Das SUV soll schon 2019 in Serie gehen. Vorerst zwar nur in China, doch schon 2020 könnte der Renault K-ZE nach Europa kommen. Kleines Manko: Der E-Antrieb erlaubt lediglich 250 km und zwar nach NEFZ.

Renault K-ZE Concept 2018

Weniger für die Serie, dafür zum (eigenen) 20. Geburtstag der Marke zeigt smart die E-Studie forease. Der Stromer ist als (sehr) luftiger Cityflitzer gedacht, aber wohl eben nur ein Fingerzeig. Schließlich will smart ab 2020 nur noch E-Autos verkaufen.

i-Pace in Deutschland, neue PHEVs

Elektroauto ist auch das Thema bei Jaguar: Ab sofort liefern die Raubkatzen ihren i-Pace offiziell in Deutschland aus. Der Haken folgt prompt: Deutschland ist nicht unbedingt ein Boommarkt für Stromer, entsprechend gibt es zumindest im ersten Jahr nur ein begrenztes Kontingent. Dafür partnert Jaguar mit Plugsurfing, wodurch i-Pace Kunden eine Ladeflatrate erhalten können.

Jaguar i-Pace 2018: Ausstattung, Akku, Motor, Daten, Preis

Audi hingegen will Anfang 2019 eine neue Generation von Plug-in-Hybriden an den Start rollen, die bis zu 30 Prozent mehr elektrische Reichweite verspricht. Heißt im Fazit: bis zu 65 km wären unter Strom möglich. Den Start macht angeblich der Q5 e-tron, danach folgen A6 e-tron und Q3 e-tron. Offiziell ist das aber noch nicht.

Green-Motors.DE wünscht ein sonniges Wochenende.

PS: Sind Sie bei Twitter oder Facebook? Dann folgen Sie uns, werden Sie Green-Motors.DE Fan!

Bilder: BMW, Renault, Jaguar


Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 15 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!