News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Umweltbonus: Zwischenbilanz Ende Juli 2017

Der Juli ist vorbei, prompt nennt die BAFA neue Zahlen zum Umweltbonus. Seit Ende Juni sind über 3.500 neue Anträge auf Förderung eines Stromers eingegangen. Das macht im Fazit und Stand Juli 2017 genau 26.589 Anträge.

BMW i3 Umweltbonus

Die BAFA meldet neue Zahlen zur Kaufprämie für Elektroautos. Zum 31. Juli 2017 lagen demnach 26.589 Anträge auf den Umweltbonus vor. Im Vergleich zum Juni mit rund 23.000 Anträgen entspricht das einem Plus von über 3.500 Anträgen. Aufgeteilt sind diese übrigens auf:

Die Antragsteller auf Förderung für Elektroautos schauen dagegen so aus:

  • Unternehmen: 14.773
  • Privatperson: 11.327
  • Kommunaler Betrieb: 192
  • Körperschaft: 175
  • Verein: 91
  • Kommunaler Zweckverband: 16
  • Stiftung: 15

Anträge Umweltbonus Juli 2017 nach Marke

Bei den Herstellern stromert StreetScooter in die Top 10 und verdrängt damit Hyundai.

  1. BMW: 6.441
  2. Renault: 4.134
  3. Audi: 3.373
  4. VW: 2.823
  5. Mitsubishi: 1.686
  6. smart: 1.613
  7. Mercedes: 1.024
  8. Nissan: 954
  9. Tesla: 852
  10. StreetScooter: 768

Anträge Umweltbonus Juli 2017 nach Modellen

Auch bei den Modellen gibt es eine Verschiebung - und zwar in den Top 3. Wie gehabt liegt Renault mit seinem Zoe in Front. Dahinter liegt neuerdings nun aber Audi mit dem hybriden A3. BMW fällt dagegen mit seinem i3 auf Platz drei zurück. StreetScooter schafft mit seinem E-Transporter den Sprung auf Platz neun. Sicher, weil die Post neuerdings auch an Dritte verkauft.

  1. Renault Zoe (BEV): 3.960
  2. Audi A3 (PHEV): 3.373
  3. BMW i3 (BEV/PHEV): 3.370
  4. BMW 225xe (PHEV): 2.482
  5. Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid (PHEV): 1.660
  6. smart fortwo electric drive (BEV): 1.073
  7. VW e-Golf (BEV): 904
  8. Tesla Model S (BEV): 852
  9. Streetscooter Work (BEV): 768
  10. Hyundai Ioniq Elektro (BEV): 758
  11. VW Golf GTE (PHEV): 669
  12. VW Passat GTE (PHEV): 656
  13. Nissan Leaf (BEV): 630
  14. VW e-up (BEV): 577
  15. smart forfour electric drive (BEV): 540
  16. Mercedes-Benz C 350e (PHEV): 520
  17. Kia Soul EV (BEV): 509
  18. Volvo V60 D6 Twin Engine (PHEV): 467
  19. BMW 330e (PHEV): 377
  20. Peugeot iOn (BEV): 347
  21. Mercedes-Benz B 250e (BEV): 341
  22. Nissan e-NV200 (BEV): 324
  23. Toyota Prius Plug-in Hybrid (PHEV): 249
  24. Citroen C-Zero (BEV) 241
  25. BMW 530e (PHEV): 212
  26. Renault Kangoo ZE (BEV): 174
  27. Mercedes-Benz E 350e (PHEV): 163
  28. MINI Cooper S E Countryman ALL4 (PHEV): 98
  29. Citroen Berlingo Electric (BEV): 89
  30. Peugeot Partner Electric (BEV): 61
  31. Kia Optima Plug-in Hybrid (PHEV): 58
  32. Mitsubishi i-MiEV / EV (BEV): 26
  33. VW e-load up (BEV): 17
  34. Volvo XC60 T8 Twin Engine (PHEV): 17
  35. Opel Ampera-e (BEV): 13
  36. Ford Focus Electric (BEV): 4
  37. Hyundai ix35 Fuel Cell (FCEV): 4
  38. Citroen E-Mehari (BEV): 3
  39. Piaggio Porter Elektro (BEV): 2
  40. Ford C-Max Energi (PHEV): 1

Anträge Umweltbonus Juli 2017 nach Bundesländern

Zuletzt wie immer die Anträge nach Ländern.

Anträge Gesamt (BEV/PHEV/FCEV)

  1. Bayern: 5.825 (3.700/2.125/0)
  2. Nordrhein-Westfalen: 5.638 (3.486/2.150/2)
  3. Baden-Württemberg: 5.101 (2.974/2.127/0)
  4. Niedersachsen: 2.236 (1.168/1.067/1)
  5. Hessen: 2.073 (1.117/955/1)
  6. Rheinland-Pfalz: 1.045 (592/453/0)
  7. Schleswig-Holstein: 843 (546/297/0)
  8. Sachsen: 783 (387/396/0)
  9. Hamburg: 602 (338/264/0)
  10. Berlin: 585 (294/294/0)
  11. Thüringen: 497 (248/249/0)
  12. Brandenburg: 427 (238/189/0)
  13. Sachsen-Anhalt: 362 (165/197/0)
  14. Saarland: 246 (164/82/0)
  15. Mecklenburg-Vorpommern: 185 (92/93/0)
  16. Bremen: 136 (74/62/0)
  17. Sonstiges (Ausland): 5 (3/2/0)

Bild: BMW - Quelle: bafa.de


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de